Pflegehinweis Gegelte Finger- sowie Fußnägel

  • Cremen und ölen Sie Ihre Nägel am Tage Ihres Termins nicht ein.
    Verbleibende Fette, die bei der Behandlung nicht ausreichend entfernt werden können, führen evtl. zu Haftungsschwierigkeiten der Modellage.
  • Kürzen Sie Ihre Nägel niemals durch knipsen oder schneiden, sondern ausschließlich nur durch eine geeignete Feile
  • Gehen Sie alle 3 - 4 Wochen zum Auffüll Termin.
    Hierdurch kann ein Brechen des Nagels wegen versetzter Statik verhindert werden.